05.05.2012

Abschlussprüfung der Grundausbildung

Am Samstag fand im Ortsverband Treptow-Köpenick die Prüfung der Grundausbildung statt. Zwei Helferanwärter unseres Ortsverbandes stellten sich der Prüfung und bereichern nun nach erfolgreicher Absolvierung unsere Gruppen.

Die Stationen der Prüfung

Nach etwa einem halben Jahr Grundausbildung mussten sich zwei Helferanwärter einer theoretischen und praktischen Prüfung stellen, um ihre Einsatzbefähigung unter Beweis zu stellen. Zusammen mit anderen Helferanwärtern aus anderen Ortsverbänden trafen sie sich morgens um 7 im Ortsverband Treptow-Köpenick im Berliner Südosten.

Zuerst galt es 40 Multiple-Choice-Fragen über das THW im Allgemeinen, aber auch die eingesetzte Technik zu beantworten. Nach zirka einen halben Stunde wurden dann die 6 praktischen Stationen und die Teamprüfung in Angriff genommen. Die Prüflinge mussten den sicheren Umgang mit Leinen, Leitern, Motortrennschleifer und weiterem Gerät zeigen.

Unseren beiden Helferanwärter haben die Prüfung erfolgreich absolviert und werden zukünftig in den Gruppen ihre Fachausbildung erhalten. Dazu gratulieren wir ihnen recht herzlich und wünschen ihnen viel Spaß bei ihrem zukünftigen Dienst.

Helfer gesucht!

Wir suchen auch weiterhin neue Helfer. Wenn Du Lust hast, Dich ehrenamtlich zu engagieren und Dich für Technik begeistern kannst, dann schau doch einfach mal am Dienstagabend ab 19 Uhr bei uns vorbei.


  • Die Stationen der Prüfung

  • Verschiedene Werkzeuge zur Holz- und Gesteinsbearbeitung

  • Beleuchtung aufbauen

  • Inbetriebnahme eines Notstromaggregats

  • Hydraulischer Rettungssatz (Schere/Spreizer)

  • Anlegen der richtigen Schutzausstattung

  • Ablängen von Holz

  • Leinenstrupp und Klappklobenhaken

  • Anschließen einer Druckluftflasche für Hebekissen

  • Teamprüfung: Rettung eines Verletzten aus einem Tunnel

  • Ablängen einen Metallrohrs mit dem Motortrennschleifer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: