Berlin, 26.10.2012, von Christian Gierds

Einsatz im Paul-Löbe-Haus

Am Freitag und Samstag fand im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages die Veranstaltung "Menschen mit Behinderung" statt. Das THW hatte hierfür seine Hilfe angeboten, um die Veranstalter bei der Erfüllung von Sicherheitsauflagen zu unterstützen. Dazu waren ca. 2 Dutzend Helfer unseres Ortsverbandes am Freitag vor Ort.

THW-Fahrzeuge vor dem Paul-Löbe-Haus

Die Veranstaltung "Menschen mit Behinderung" wurde von der Verwaltung des Deutschen Bundestages organisiert. Sie sollte Menschen mit Behinderung und Politik ins Gespräch bringen, um auf mögliche Verbesserungen, auf welche die Politik hinwirken kann, in unterschiedlichsten Bereichen herauszuarbeiten. Dazu fanden verschiedene Workshops im Paul-Löbe-Haus statt.

Obwohl das Paul-Löbe-Haus behindertengerecht ist, bemängelten Gutachter im Vorfeld, dass im Falle eines Brandes oder einer anderen gefährlichen Situation, insbesondere Rollstuhlfahrer das Gebäude nicht schnell genug verlassen könnten. Daher bot der Präsident des THW, Albrecht Broemme, die Hilfe der Berliner Ortsverbände an. Am Freitag waren über 70 Helfer vor Ort, um im Fall des Falles Rollstuhlfahrer schnell aus dem Gebäude zu begleiten.

Nach der Eröffnung der Veranstaltung duch den Präsidenten des Bundestages, Norbert Lammert, und die weiteren Vertreter der Bundestagsfraktionen, verteilten sich die Helfer ab 12 Uhr vor die Sitzungsräume. Ab 18 Uhr wurden für die Teilnehmer Führungen zum Reichstagsgebäude inklusive Besuch des Plenarsaals und der Kuppel angeboten. Die Helfer begleiteten die einzelnen Gruppen und halfen insbesondere auf dem letzten Stück hinauf auf die Kuppel.

Gegen 22 Uhr war die Veranstaltung beendet und die Helfer konnten in ihre Ortsverbände zurück kehren. Obwohl die Unterstützung der Veranstaltung nicht zum gewohnten Aufgabenspektrum des THW gehört, zogen doch alle ein positives Fazit für diesen Tag.

Die Veranstaltung wurde am Samstag noch fortgesetzt. Unser Ortsverband nahm daran jedoch nicht mehr teil, da wir unsern Geburtstag feierten.


  • THW-Fahrzeuge vor dem Paul-Löbe-Haus

  • Helfer sammeln sich vor dem Paul-Löbe-Hause

  • Publikum bei der Eröffnung der Veranstaltung

  • Norbert Lammert, Präsident des Deutschen Bundestages

  • THW-Präsident Albrecht Broemme im Gespräch mit einem Helfer

  • Plenarsaal im Reichtagsgebäude

  • Kuppel des Reichstagsgebäudes

  • Helfer begleiten eine Gruppe durch den Verbindungstunnel zwischen Reichstagsgebäude und Paul-Löbe-Haus

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: