21.11.2017, von NG

Feuerwehrbereitschaft am 18.11.2017

Fotos aus der THW-Leitstelle

Am vergangen Samstag unterstützten 4 Gruppen des THW die Berliner Feuerwehr im Rahmen der Feuerwehrbereitschaft. 

1 Gruppe stellte der OV Treptow-Köpenick, 1 Gruppe der OV Charlottenburg-Wilmersdorf und aus unserem OV waren die 1. Bergungsgruppe aus dem 1. Technischen Zug und die Fachgruppe Ölschaden beteiligt.

Insgesamt wurden 11 Einsätze bewältigt, bei denen es sich u. a. um Verkehrshindernisse auf Straßen (Neukölln/Adlershof), einen umgekippten Stromkasten (Neukölln), eine verbogene Laterne (Johannisthal) sowie einem auf einem Poller "parkenden" Fahrzeug (Reinickendorf) handelte. Aus einem umgestürzten Motorrad in Prenzlauer Berg trat Öl heraus, welches die Fachgruppe Ölschaden entfernte. Weiterhin wurde auf einem Dach (Charlottenburg) ein beschädigter Schornstein abgetragen und ein verletzter Fuchs aus einem Kanal geborgen (Neukölln).

An der Feuerwehrbereitschaft beteiligten sich aus unserem OV 16 Helfer mit 2 Gerätekraftwagen (GKW). Zudem waren 2 Helfer aus dem OV Lemgo (Nähe Bielefeld) zu Gast.


  • Fotos aus der THW-Leitstelle

Quelle: THW OV-Lemgo; Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: