17.07.2017

G20 Einsatz in Hamburg

Der Ortsverband Berlin-Lichtenberg wurde am Abend des 06.07.2017 alarmiert, die Führungsstelle G20 in Hamburg mit einer Beleuchtungsgruppe zu unterstützen.

Die Fachgruppe Beleuchtung machte sich am 07.07. früh morgens mit drei Helfern nach Verladen der persönlichen Ausrüstung nach Hamburg auf.  Nach Eintreffen an der Führungsstelle G20 verblieben die Helfer dort in Bereitschaft. Zwischendurch wurde die Fachgruppe zu einem Logistikstützpunkt verlegt, um die materielle Einsatzbereitschaft sicherzustellen und einen kurzen Testlauf der Lichtmastanhängers durchzuführen.

Der restliche Bereitschaftsdienst verlief ohne Vorkommnisse. Am Samstag, den 08.07. gegen Mittag wurde die Beleuchtungsgruppe von der Führungsstelle G20 entlassen und machte sich auf den Rückweg nach Berlin, wo sie am frühen Abend eintraf.

Wir danken dem Ortsverband Hamburg-Nord für die Unterbringung und Verpflegung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: