Einsatzarchiv

  • 17.07.2017

    G20 Einsatz in Hamburg

    Der Ortsverband Berlin-Lichtenberg wurde am Abend des 06.07.2017 alarmiert, die Führungsstelle G20 in Hamburg mit einer Beleuchtungsgruppe zu unterstützen. Die Fachgruppe Beleuchtung machte sich am 07.07. früh morgens mit drei Helfern nach Verladen der persönlichen Ausrüstung nach Hamburg auf.  Nach Eintreffen an der Führungsstelle G20 verblieben die Helfer dort in …mehr


  • 11.07.2017

    Einsatz in Chemiesälen eines Gymansiums

    Unsere Helfer waren am 11.07.2017 während des Dienstabends im Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasium im Einsatz. Dort gab es vergangenen Freitag, den 07.07.2017 durch starke Regenfälle einen Wassereinbruch in den Chemie-Sälen der Schule. Dabei wurden die Chemikalien vorläufig vor den Wassermassen gesichert. Die Chemiker der Fachgruppe Ölschaden hatten mit den …mehr


  • 02.07.2017

    Extreme Wetterlage in Berlin

    Am Donnerstag, den 29.06.2017 gegen Mittag musste die Berliner Feuerwehr aufgrund der heftigen Regenfälle den Ausnahmezustand "Wetter" ausrufen. Neben der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Berlin waren auch alle 12 Berliner Ortsverbände des THW im Einsatz. 24 Lichtenberger Kräfte unterstützten hierbei die Maßnahmen mit drei Bergungsgruppen sowie …mehr


  • 01.07.2017

    Ölspur auf Bahngleisen

    Am 27. Juni 2017 verlor eine Gleisbaumaschine auf dem Bahnbetriebshof Rummelsburg Hydrauliköl. Nach Eintreffen von sechs Einsatzkräften wurden sie als erstes vom Notfallmanager der Deutschen Bahn, der die jeweiligen Gleissperrungen und Schrankenöffnungen koordinierte, eingwiesen. Dabei ergab sich, dass ein zufällig abgestellter ICE einen Teil der Gleise bereits sicherte …mehr


  • 18.01.2017

    Wasserrohrbuch in Karlshorst

    Berlin 15.01.2017 um 17:30 Uhr wurden zwei Bergungsgruppen und unsere Zugführer aus dem ruhigen Sonntag Abend in den Einsatz gerufen. Es handelte sich um eine geplatzte Trinkwasserleitung in Karlshorst. Das Wasser unterspülte auf der Gehwegseite eine Straßenlaterne und einen Baum. Um die Gefahr abzuwehren und eine schnelle Reparatur des Rohres zu gewährleisten, …mehr


<< < 1 2 3 4 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: