Wechselladerfahrzeug (WLF)

Das Wechselladerfahrzeug (WLF) ist die universale Transportkomponente der Fachgruppe Ölschaden. Das Fahrzeug wurde in Abstimmung mit dem Havariekommando so konfiguriert, dass es der breiten Palette der Abrollbehälter im Ölwehrbereich gerecht wird.

Das Fahrzeug verfügt über ein Meiller Hakensystem und kann auch größere Behälter bis 13t Gesamtgewicht bewegen.

Natürlich ist es auch abseits von Ölschadenslagen eine nützliche Unterstützung, wenn z.B. Container anderer Organisationen bewegt oder allgemeine Transportaufgaben übernommen werden müssen.

Steckbrief

Bezeichnung

Wechselladerfahrzeug (WLF)
KennzeichenTHW-89587
FunkrufnameHeros Berlin 11-57/65
HerstellerMercedes-Benz
TypActros 2541 L 6x2
Baujahr2008
Leistung409 PS
Geschwindigkeit120 km/h
Abladen des Geländestaplers in Westhafen
nach dem Abladen in Westhafen